Mit dem Rucksack durch Asien

Backpacking-Asien.de

Zu Fuß zur Chinesischen Mauer, mit dem Tuk Tuk durch Bangkok oder mit dem Fischerboot nach Phuket – auf viele Mitteleuropäer hat Asien eine magische Anziehungskraft. Vor allem junge Leute reisen lieber mit Rucksack statt schwerem Reisegepäck, verzichten gerne auf festgelegte Touristenrouten, ziehen einfache Hütten und heruntergekommene Hostels gehobenen Sternehotels vor (ok, das ist eher eine Preisfrage) und reisen am liebsten einfach drauf los, wohin es sie gerade treibt. Ein gültiges Visum, ein vernünftiger Asien-Reiseführer und andere wichtige Tipps zur Reisevorbereitung sind aber auch – oder gerade! – für Backpacker unverzichtbar.

Auf Backpacking-Asien.de hat meine Schwester Lara die wichtigsten Informationen für alle reisefreudigen Asien-Fans zusammengetragen, egal ob es nach Thailand, Vietnam, China, Laos oder Indien geht. Neben grundlegenden Informationen, wie der Beantragung des richtigen asiatischen Visums, gibt es dort hilfreiche Links, Fotos und Reiseberichte aus erster Hand.

25. November 2013

Kommentieren: